Final Fantasy jetzt auch für PC

Rollenspiele - Final Fantasy IV

Final Fantasy ist eine der erfolgreichsten Rollenspiel-Reihen aus japanischen Landen. Das auch die 4.Version von den Entwicklern Square Enix als JRPG portiert werden sollte war schon bekannt, doch der Zeitpunkt kam dann doch etwas überraschend. Und so gibt es seit dieser Woche Final Fantasy IV als PC Version zu kaufen. Bei Steam oder Humble Store könnt ihr für nicht mal ganz 15 Euro das japanische Rollenspiel kaufen.

Ob die Polygon-Optik euch anspricht müsst ihr selbst entscheiden, aber grafisch ist das Ganze sicher nicht auf dem neuesten Stand. Die Grundversion ist bereits 1991 auf Nintendos Heimkonsole Super Nintendo (SNES) erschienden. Nach und nach kamen Umsetzungen für verschiedene andere Plattformen hinzu bis Ende 2007 ein komplett überarbeitetes 3D-Remake für den Nintendo DS auf den Markt kam. Darauf basiert auch die jetzt erschienene PC-Version von Final Fantasy 4. Beibehalten wurde auch die grafische Umsetzung, die sicher nur für Fans ein Augenschmaus ist.

In die PC-Version ist nicht viel Aufwand geflossen. Im Gegensatz zur Nintendo DS-Fassung gibt es lediglich 58 Steam-Achievements, die ihr sammeln könnt. Insgesamt ist Final Fantasy 4 nur etwas für Fans und nicht mehr ganz zeitgemäß.

Final Fantasy IV als PC Rollenspiel

Final Fantasy IV

Final Fantasy IV
71

Spielbarkeit

9/10

    Design

    5/10

      Anspruch

      8/10

        Spielspaß

        8/10

          Preis

          7/10

            Contra

            • schwache Grafik

            FIFA_14_coins_468X60

            Spiele Reviews